top of page

 

 

 

 

 

 

"Wären die mit einer Doula erzielten Ergebnisse mit einem Medikament oder einem neuen Apparat zu erreichen, dann gäbe es eine ungeheure Nachfrage nach dieser Neuerung!"

John H. Kennel

 

"Doula zu sein bedeutet, sich einer schwangeren Frau bedingungslos als Dienerin anzupassen, sie auf ihrem Weg zu begleiten und ihr vollends zu vertrauen."

Melanie Schöne

 

 

 

"Ich finde es erstrebenswert, so viel Frauen wie möglich gut zu betreuen. Diese Chance haben 

wir mit den Doulas."

Sonja Messer

Hebamme

(Deutsche Hebammenzeitung 12/22)



Was ist eine Doula? 

Es ist die natürlichste Sache der Welt: Geburtserfahrene Frauen begleiten schwangere und gebärende Frauen. Die Tätigkeit der Doula ist daher auch kein neumodischer Trend, sondern vielmehr eine Jahrtausende alte Tradition, auf die in der westlichen Welt wieder vermehrt zurückgegriffen wird.

 

Der Begriff Doula (ausgesprochen: dula) kommt aus dem Griechischen und bedeutet frei übersetzt "Dienerin der Frau".  Als Doula begleite ich Frauen und Paare in der Schwangerschaft, während der Geburt und im Wochenbett. Ich erteile keine medizinischen Ratschläge, sondern betreue dich emotional und bin somit eine wichtige Vertrauensperson. Studien belegen, dass die Eins-zu-Eins-Betreuung durch eine Doula positive Auswirkungen auf den Geburtsverlauf, die Stillbeziehung und die Partnerschaft haben kann. Ich arbeite wertfrei und unterstütze Frauen und Paare dort, wo sie es brauchen und solange sie es möchten. Ganz individuell. Während der Geburt kenne ich keinen Schichtwechsel und bleibe an deiner Seite. Unabhängig von der Geburtsdauer bleibe ich so lange bei dir, bis dein Baby geboren ist und ihr als Familie gut versorgt seid. Ich bin deine "Hebamme" für die Seele.

 

Ich kenne jedoch meine Grenzen und achte auf eine wertschätzende Zusammenarbeit mit Hebammen und anderen Fachpersonen. Ebenfalls mische ich mich nicht in den Kompetenzbereich von Hebammen und Ärztinnen/Ärzten ein. Hand in Hand arbeite ich mit den Hebammen und ergänze ihre wertvolle Arbeit, indem ich mich ganz auf die Frau und deren Partner fokussiere. Ich begleite als Doula keine Alleingeburten.

Um ein Kind grosszuziehen, braucht es ein ganzes Dorf, lautet ein afrikanisches Sprichwort. Als Doula bin ich ein Teil dieses "Dorfes". Es ist mein Herzenswunsch, dich in dieser Lebensphase zu unterstützen. Denn es ist meine tiefste Überzeugung:

"Wenn wir die Welt verbessern wollen, müssen wir als erstes die Art und Weise des zur Welt Kommens verbessern." Michel Odent

"Es ist nicht egal wie wir geboren werden." Michel Odent

Für mehr Wissenswertes über die Doulatätigkeit lies doch meine Blogeinträge.

Social Media

  • Facebook
  • Instagram
bottom of page